Biografie

de

Yijie Wang hatte seit dem fünften Lebensjahr Klavierunterricht bei ihrem Vater. Zwischen 1999 und 2002 besuchte sie die an das chinesische Konservatorium für Komposition angeschlossene Oberschule in Beijing. Von 2002 bis 2006 studierte sie Komposition bei Prof. Wanchun Shi am chinesischen Konservatorium in Beijing. Während dieses gesamten Studiums gewann sie sechsmal ein Stipendium für Komposition.

Seit Oktober 2007 studiert sie Komposition an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg bei Prof. Peter Michael Hamel.  In 2010 hat sie das Diplom im Fach Komposition mit Note 1,5 abgeschlossen.

Seit April 2011 promoviert sie als erste Ausländerin zum Doctor scientiae musicae als Komponistin und Musikwissenschaflerin bei Frau Prof. Dr. Beatrix Borchard, Prof. Dr. Georg Hajdu und Prof. Xiaoyong Chen. Im Juni 2016 hat sie ihre Promotion mit der Note 1 summa cum laude abgeschlossen.

Im April 2012 wurde ihr Stück „Chang’e’s Reise zum Mond“ in der Laeiszhalle Hamburg mit den Hamburger Symphonikern unter der Leitung des Dirigenten Muhai Tang aufgeführt. Im April 2013 wurde ihr Auftragskomposition „Traumfänger“ mit Ensemble Obligat im Weißen Saal des Jenisch Hauses uraufgeführt. Im Februar 2014 wurde ihre Oper „Yang Guifei — Die Konkubine des Kaisers“ in Hamburg uraufgeführt. Im April 2014 wurde die Oper als Gastspiel im Schauspielhaus Kiel aufgeführt. Im Juli 2014 wurde ihr Auftragskomposition „Jin Mu Huo — Emulsion“ mit Ensemble Kaleidophonia im Heimathaus Aschendorf bei dem „Gezeitenkonzerte in Ostfriesland“ Musikfestival uraufgeführt.

Darüber hinaus unterrichtet Yijie Wang seit Oktober 2011 am International College of Music im Hamburg die Fächer Musiktheorie und Gehörbildung. 2015 gründet sie zusammen mit Rayka Kobiella „DissOPERAlusion“ als Experimentierkollektiv für musikalisch-szenische Performance in Hamburg.


enYijie Wang was born in 1983 in Qingdao, China. She received piano lessons from her father since she was five. Between 1999 and 2002, through the affiliated high-school in Beijing, she had composition lessons at the Chinese Conservatory. From 2002 till 2006 she studied composition with Prof. Wanchun Shi at the Chines Conservatory in Beijing. During her studies she was six times awarded the composition stipend. Since October 2007 she is studying composition at the Hamburg university of Music and Drama (HfMT) with Prof. Peter Michael Hamel. Since October 2008, Yijie was a recipient of a Performance stipend.

Her pieces “Moon night” and “Four poems after the stories of Sappho” were performed during “Your artists” festival in Bayreuth in 2008. In November 2009, during the Hamburg festival “Klangwerktagen”, her piece “The times of years” was performed in a different orchestration. Her two orchestral pieces “Heavenly jump” and “Chang’s trip to the Moon” were performed by Hamburger Camerata in Hammer Church in Hamburg in 2011. In 2010 she graduated composition with a 1.5 mark. Since April 2011, as the first foreign student, she is doing her Dr. scie. mus.  studies in composition and musicology with Prof. Dr. Beatrix Borchard and Prof. Dr. Georg Hajdu. For her postgraduate studies she received in 2012 a stipend of the city of Hamburg and in 2013 “Pro Exzellenzia” stipend. Her piece “Chang’s trip to the Moon” was performed in Laeiszhalle in Hamburg by Hamburg Symphony Orchestra, conducted by Muhai Tang. In April 2013, in the White Hall of the Jenisch House, her commissioned piece “Dreamcatcher” was performed by Ensemble Obligat. Her opera “Yang Guifei – the concubine of emperors” was premiered in Hamburg in February 2014. The opera was performed as a guest play in Kiel theater in April 2014. Yijie’s commissioned piece “Jin Mu Huo-Emulsion” was performed in Juli 2014 in “Heimathaus” Aschendorf by the Ensamble Kaleidophonia during the “Tide concerts in East Frisia” music festival.

In addition, since October 2011, Yijie Wang teaches music theory and aural training at the International College of Music in Hamburg.


cn王艺洁, 1983年,生于青岛。旅德青年女作曲家,出生于知识分子家庭,中国音乐学院作曲专业毕业。2016年6月于德国汉堡音乐戏剧大学获得博士学位,成为第一位在德国的音乐学院获得作曲和音乐学博士头衔的非德国籍学生。

王艺洁5岁起跟随父亲开始学习钢琴。1999年考入中国音乐学院附中作曲系,师从作曲家施万春。2001年获得北京市三好学生称号。2002年以优异成绩保送中国音乐学院作曲系继续师从施万春教授学习作曲。2004年参与央视制作的电视剧《朱元璋》音乐部分的创作。

2007年考入德国汉堡音乐戏剧大学作曲系, 师从作曲家Peter Michael Hamel教授学习作曲。自2008年以来连续三次获得德意志学术交流中心颁发的优秀成绩奖学金。2010年10月以优异的成绩毕业, 获得德国汉堡音乐戏剧大学作曲和音乐理论专业的硕士文凭。2011年4月至2016年6月在德国汉堡音乐戏剧大学攻读博士, 师从音乐学家Beatrix Borchard教授,作曲家Georg Hajdu教授和作曲家陈晓勇教授。并连续多年获得Rudolf und Erika Koch-Stiftung等基金会以及汉堡市政府颁发的博士奖学金。

2007年2月作品《Die Zeiten des Jahres》在德国汉堡音乐戏剧大学首演。2008年8月,作品《Mondnacht》和《Vier Lieder nach Gedichten von Sappho》在德国的瓦格纳拜罗伊特音乐节首演。2008年9月改编歌剧《Cosi fan tutte》在莫扎特音乐節首演。2008年12月, 委约作品《Francolin》在汉堡美术学院的画展首演。2009年11月作品《Die Zeiten des Jahres》作为优秀学生作品在汉堡现代音乐节再次上演。

2011年1月委约作品《Vier Lieder nach Gedichten von Sappho》在 Ernst Barlach Haus 首演。2011年6月与汉堡Camerata交响乐团和Kantorei Hauptkirche St. Katharinen合唱团合作, 成功首演中提琴协奏曲《Himmelssprung》和打击乐协奏曲《Chang’e’s Reise zum Mond》。2012年4月与著名指挥家汤沐海和汉堡交响乐团合作,在汉堡音乐厅(Laeiszhalle Hamburg)再次演出了打击乐协奏曲《Chang’e’s Reise zum Mond》。

2014年2月歌剧《Yang Guifei — die Konkubine des Kaisers 》在汉堡音乐与戏剧大学首演,并多次在汉堡和基尔Schauspielhaus Kiel上演。

2016年4月15日 为女高音,大提琴和钢琴而作的作品《诗经·关雎》, 在深圳音乐厅首演。

Videos

Jin-Mu-Huo Emulsion für 4 Spieler

Konzert des Ensembles Kaleidophoia im Rahmen der ``Gezeitenkonzerte´´ 24.8.2014, Heimathaus Aschendorf

Oper: Yang Guifei -- Die Konkubine des Kaisers

Yang Guifei -- Die Konkubine des Kaisers Oper von Yijie Wang (Musik) und Sören Ingwersen (Libretto) Musikalische Leitung: Bettina Rohrbeck Regie/Bühne: Dominik Neuner Uraufführung Hamburg, 2014 歌剧《杨贵妃》,作曲: 王艺洁, 剧本: Sören Ingwersen, 导演/舞台设计: Dominik Neuner, 指挥: Bettina Rohrbeck

Chang´e´s Reise zum Mond - Part 1/2

Yijie Wang, Komposition Lin Chen, Schlagzeug Alexandra Guiraud, Harfe Shalin Han, Sopran Hamburger Camerata Leitung: Prof. Frank Löhr Aufnahme: Nora Brandenburg

Chang´e´s Reise zum Mond - Part 2/2

Yijie Wang, Komposition Lin Chen, Schlagzeug Alexandra Guiraud, Harfe Shalin Han, Sopran Hamburger Camerata Leitung: Prof. Frank Löhr Aufnahme: Nora Brandenburg

Himmelssprung - Part 1/2

Yijie Wang, Komposition Xiaorui Hao, Viola Kantorei St. Katharinen Hamburg Hamburger Camerata Leitung: Andreas Fischer Aufnahme: Nora Brandenburg

Himmelssprung - Part 2/2

Yijie Wang, Komposition Xiaorui Hao, Viola Kantorei St. Katharinen Hamburg Hamburger Camerata Leitung: Andreas Fischer Aufnahme: Nora Brandenburg

Komposition

 

04.2016 Uraufführung von „关雎 (guan ju)“ für Sopran,  Cello und Klavier in Shenzhen, China

07.2014

Uraufführung von „Jin Mu Huo — Emulsion“ für Ensemble Kaleidophonia in Aschendorf

04.2014 Aufführung von der Oper „Yang Guifei — die Konkubine des Kaisers“ im Schauspielhaus Kiel
02.2014 Uraufführung von der Oper „Yang Guifei — die Konkubine des Kaisers“ in Hamburg
04.2013 Uraufführung von „Traumfänger“ für Ensemble Obligat in Hamburg
04.2012 Aufführung des Konzerts „Chang’e’s Reise zum Mond“ für Schlagzeug und Orchester mit den Hamburger Symphonikern  unter der Leitung des Dirigenten Muhai Tang
06.2011 Uraufführung des Konzerts „Chang’e’s Reise zum Mond“ für Schlagzeug und Orchester mit der Hamburger Camerata
11.2009 Aufführung von „Die Zeiten des Jahres“ für Sopran, Klarinette, Cello und Klavier im Rahmen der Hamburger Klangwerktage
05.2009 Aufführung von „Vier Lieder nach Gedichten von Sappho“ im Ernst Barlach Haus in Hamburg
12.2008 Uraufführung von „Francolin“ für Flote Solo im Rahmen einer internationalen Ausstellung in der Hochschule für bildende Künste Hamburg

08.2008

Uraufführung von „Mondnacht“  für Bariton und Klavier und „Vier Lieder nach Gedichten von Sappho“ für Sopran und Klavier beim Festival junger Künstler in Bayreuth

Fotos

Kontakt

Yijie Wang

Telefon: 017662183002
E-Mail: wangyijie@hotmail.de

 

 

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Vertreten durch:
Yijie Wang

Kontakt:
Telefon: 017662183002
E-Mail: wangyijie@hotmail.de

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.